Bag check Spring/Summer

Deutsche Version weiter unten…

Most important things to always carry around with you during spring and summer time:

Sunglasses, umbrella, weather sometimes tends to change quickly. Sunscreen, once the sun’s out, everyone sits outdoors, hanging around in the sun. Make sure you don’t get sun burnt. Chewing gum, always a good idea. Deo, it gets warmer, we might sweat more than during the cold season. Hairties, once it gets hot you might want to tie up your hair.

Die wichtigsten Dinge die du im Frühling und Sommer immer mit dir herumtragen solltest:

Sonnenbrille und Knirps-Regenschirm, das Wetter kann wechselhaft sein. Sonnencreme, scheint draussen die Sonne, setzen wir uns gerne nach draussen und bleiben auch für eine beträchtliche Zeit der direkten Sonne ausgesetzt. Sei vorsichtig, dass du dir keinen Sonnenbrand holst. Kaugummi – immer eine gute Idee. Deo, es wird wärmer, logischerweise schwitzen wir mehr als im Winter und eine kleine Erfrischung zwischendurch kann nicht schaden.  Haargummis, mein Favorit; für eine schnelle Abkühlung einfach die Haare hochbinden.

FACE Stockholm

Deutsche Version weiter unten…

Last week when I was strolling down the streets of Stockholm, there was this beauty shop ‘FACE Stockholm’ which seemed to appear pretty often. Finally I couldn’t resist anymore. I got in and bought myself this bodypolish. It’s advertised as a healing bodypolish, since it seems to have a detoxifying effect. I can’t tell about that. But it surely smells delicious and leaves the skin quite okay. Not super nourishing, but it’s fine. Afterwards I got curious and did some research:

About FACE Stockholm:

-no animal testing

-no hormonal products

-swedish company, used by models and other celebrities

-great range of colours in their products

BUT

-not organic

-contains parabens

If you are interested, there is an online shop. They also explain why they use parabenes and non organic Products on the following sites.

sources:

http://www.dsq206.com/brands/face-stockholm

Home

    
Als ich letzte Woche durch die Strassen von Stockholm bummelte, fiel mir ein Beauty-Laden immer wieder auf: FACE Stockholm. Schlussendlich konnte ich nicht mehr widerstehen und habe mir dieses Körper-Peeling gekauft. Es soll anscheinend eine entschlackende Wirkung haben, das kann ich nicht beurteilen. Entschlacken klingt jedoch immer gut 😉 Es riecht sehr gut und ist sehr angenehm in der Anwendung. Besonders pflegend ist es jedoch nicht.

Neugierig geworden, habe ich ein bisschen über diese Marke recherchiert, hier die wichtigsten Punkte:

Über FACE Stockholm:

-keine Tierversuche

-keine hormonellen Produkte

-schwedisches Unternehmen, sehr beliebt bei Models und anderen Stars

-tolle Farbpalette und riesige Auswahl bei ihren Produkten

ABER:

-nicht organisch

-enthält Parabene

Bei Interesse besteht ein Online Shop. Sie rechtfertigen zudem auf den folgenden Seiten die Verwendung von Parabenen und nicht organischen Produkten.

Quellen:

http://www.dsq206.com/brands/face-stockholm

Home

Travelling Beauty no. 1

Deutsche Version weiter unten…

Travel Tip no. 1

You are travelling by plane and only have a hand luggage to take along? Lush has the perfect solution: Try out the Shampoo bars. They aren’t liquid, so it’s no problem to take it in the plane. They also have conditioners as bars as well as face washes. Great thing for travelling!

  

  

Reise Tipp no. 1

Du verreist mit dem Flugzeug und kannst nur ein Handgepäck mitnehmen? Lush kann hier abhilfe schaffen: Kennst du schon die festen Schampoos und Haarspülungen? Sie sind nicht flüssig und von daher perfekt geeignet für diese Situation. Sie verfügen auch über ein breites Sortiment an Gesichtsreinigern, in Form von Pulvern oder ebenfalls fest. Perfekt zum reisen!